Aufnahmeantrag herunterladen


Der Benutzer der Website rehabilitation.lu wird darüber in Kenntnis gesetzt, dass die Website während seines Besuchs auf der Website Cookies verwendet. Auf der nachfolgenden Seite können Sie sich über die Funktionsweise der Cookies informieren und Ihre diesbezüglichen Einstellungen ändern.

1.    Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Informationen enthält und auf dem Endgerät gespeichert wird, mit dem Sie eine Website abrufen (Rechner, Tablett, Smartphone).

Ein Cookie enthält mehrere Informationen:

Es gibt zwei Arten von Cookies:

Bei Cookies handelt es sich nicht um Spyware oder Viren, und Sie können über Cookies nicht persönlich identifiziert werden. Sie können über den Browser, mit dem Sie eine Website aufrufen, Cookies akzeptieren oder ablehnen (siehe unten).

2.    Warum verwendet rehabilitation.lu Cookies?

Die Website rehabilitation.lu verwendet Cookies, um die Website für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Die Website rehabilitation.lu setzt die folgenden Arten von Cookies, deren Zwecke im Folgenden beschrieben wird:

Interne Cookies

Die internen Cookies werden von der Website verwendet, die Sie aufrufen, und können nur von dieser Website gelesen werden.

Cookies Dritter

Die Cookies Dritter werden von dritten Organisationen verwendet, die für uns verschiedene Dienstleistungen erbringen. Beispielsweise nehmen wir die Dienste von externen Analysten in Anspruch, die Cookies in unserem Namen verwenden, um die am häufigsten und am seltensten besuchten Internetseiten zu identifizieren. Die von Ihnen aufgerufene Website kann zudem Inhalte von Websites Dritter enthalten, wie Youtube, und diese Websites können ihre eigenen Cookies verwenden.

Funktions-Cookies

Diese Cookies sind zur Nutzung von rehabilitation.lu erforderlich, da sie grundlegende Funktionen wie das Browsen der Seiten und den Zugang zu den gesicherten Bereichen der Website aktivieren. Die Website kann ohne diese Cookies nicht einwandfrei funktionieren.

NAME DES COOKIE ZWECK HALTBARKEIT
rgpd-consent Wird allgemein für die Arten von Funktionen und Dienstleistungen Dritter verwendet. 30 Tage
rgpd-allow-analytics Wird verwendet, um die statistischen Dienste von Google Analytics zu aktivieren. 30 Tage
ga-disable-UA-(propertyid)-1 Wird verwendet, um die Versendung von Cookies an den Dienst Google Analytics zu verhindern. 30 Tage
rgpd-visited Wird verwendet um festzustellen, ob es sich um den ersten Besuch oder einen Folgebesuch des Benutzers handelt und ob folglich die stillschweigende Einwilligung durch die Fortsetzung der Navigation zur Anwendung kommt oder nicht. 30 Tage

Leistungs-Cookies

Die Leistungs-Cookies sammeln Informationen über die Art der Nutzung der Website rehabilitation.lu durch die Internetbesucher (z. B.: Anzahl von aufgerufenen Seiten, Verweildauer, die am häufigsten besuchten Seiten usw.). Die Website rehabilitation.lu verwendet den Webanalyse-Dienst Google Analytics der Gesellschaft Google Inc. Es werden Daten über das Browsen auf der Website sowie Ihre IP-Adresse, die für Ihre geografische Situation bestimmend ist, gesammelt. Letztere Information wird sofort nach der Identifizierung anonymisiert.

NAME DES COOKIE ZWECK HALTBARKEIT
_ga Wird von Analytics gesetzt, um einen eindeutigen Benutzernamen zu speichern, welcher für die Erzeugung von statistischen Daten über die Art der Nutzung der Website durch den Besucher verwendet wird. 2 Jahre
_gat Wird von Google Analytics gesetzt, um die Abfragerate deutlich zu senken. Dauer der Sitzung
_gid Benutzernamen zu speichern, welcher für die Erzeugung von statistischen Daten über die Art der Nutzung der Website durch den Besucher verwendet wird. Dauer der Sitzung
_utma Datenerhebung darüber, wie oft der Nutzer die Webseite besucht hat sowie über die Daten des ersten und letzten Besuches. 2 Jahre
_utmz Datenerhebung über den Standort des Nutzers, die verwendete Suchmaschine, den verwendeten Link und die angewandten Suchkriterien. Eingesetzt durch Google Analytics. 6 Monate

3.    Wie werden die Cookies verwaltet?

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers oder über eine Plattform zur Verwaltung von Web-Cookies die Cookies zu ändern, zu akzeptieren oder abzulehnen.

3.1 Die Cookies über die Einstellungen Ihres Web-Browsers verwalten

Klicken Sie auf den entsprechenden Link, um die Einstellungen Ihres Browsers zu verwalten:

rehabilitation.lu weist Sie darauf hin, dass durch die Ablehnung von Cookies in Ihrem Browser bestimmte Funktionen der Website unter Umständen nicht vollständig zugänglich sind.

3.2 Web-Cookies über eine Plattform verwalten

rehabilitation.lu setzt Sie ebenfalls über die Existenz einer Plattform in Kenntnis, welche die Fachleute für Online-Werbung zusammenführt und den Internetbesuchern ein Tool zur Verfügung stellt, über das die Grundeinstellung zur Ablehnung von Cookies der teilnehmenden Unternehmen zentral verwaltet wird.

3.3 Cookies über einen Cookie-Manager verwalten

Sobald Sie die Einstellungen ändern, kann sich dies gegebenenfalls auf Ihre Navigation im Internet und Ihre Zugangsbedingungen für bestimmte Dienste auswirken, die die Verwendung von Cookies erfordern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen stets über diese Seite ändern.

Stimmen Sie dem Setzen und Lesen von Cookies zu, anhand derer wir Ihre Navigation analysieren und messen können, wie häufig unsere Website abgerufen wird?